„Schön wenn mein Kopf pocht …

… weil dann weiß ich, dass mein Herz noch gut funktioniert und das Blut gut im Körper verteilt wird“ – habe ich zu meinem Papa gesagt, als der besorgt gefragt hat, ob ich Kopfweh habe. Ich habe seit 3 Tagen über 39 Grad Fieber. Meine Eltern und der Arzt meinen, es ist „Grippe“, was immer das ist. Ich bin krank und liege viel im Bett. Die Nase tut weh vom Schnupfen und Husten habe ich auch. Durch die Fieberzäpfchen ist es aber gar nicht sooooo schlimm. Nur Hunger habe ich nicht so viel.

Am Blödesten ist, dass ich nicht senden kann, aber alle Kollegen verstehen das.

Ich hoffe, dass ich bald wieder fit bin. Bis dann.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.