Premiere beim barrierefreien Radio – Rintelner Rundfunk

Am Samstag, 4. November von 15 – 16 Uhr, könnt Ihr Euch meine erste Sendung beim „Rintelner Rundfunk“ anhören:

Motto: „Sonder-Zug – mit Lokführer Tobias durch die Musikwelt“

Also unbedingt einschalten!
Wie Ihr den Rintelner Rundfunk empfangen könnt, erfahrt Ihr auf meiner Seite „Webradio“ (hier klicken).

Hier ein paar Infos zum RRF1        *

„Rintelner Rundfunk 1“ (oder abgekürzt RRF1)  ist der Schlager-Kanal des Webradios Rintelner Rundfunk, für Menschen mit und ohne Handicap.

Die haben einiges an Zusatzprogrammen installiert und bieten zusätzlich die technische Unterstützung dazu an. Somit können auch wir Menschen mit Behinderung senden. Es ist also ein barrierefreies Radio. Dort gibt es keinen Druck, jeder darf so senden, wie er kann und will.

Es gibt natürlich schon Regeln:

  • Die wichtigste lautet, dass wir uns gegenseitig respektieren.
  • Und an Vereinbarungen muss man sich natürlich auch halten.
  • Deshalb mache ich ab jetzt immer am Samstag von 15 – 16 Uhr meine Sendung

Was aber einmalig ist, sind auch die Freiheiten und Vorteile, die wir haben:

  • Man darf wirklich die Lieder senden, die einem selbst gefallen
    • Ich werde also auch mal Hansi Hinterseer oder Eisenbahn-Lieder spielen

 

  • Sendezeit nur eine Stunde (das ist von der Konzentration her super)

 

  • Man muss nicht immer „live“ senden, sondern kann auch mal Sendungen oder Teile davon zuvor in Ruhe aufnehmen
    • Das nennt sich dann „Konserve“
    • und ist auch sehr praktisch, wenn man mal krank oder in Urlaub ist
    • und man kann auch Texte in Ruhe vorbereiten, die richtigen Radios machen das ja auch oft so

 

  • Hilfe bei technischen Problemen direkt am PC
    • mit dem Programm Teamviewer gehen die auf deinen PC und richten Dir alles ein
    • das hat der Klaus für mich gemacht 😉

 

  • alle sind gleich, egal ob gehandicapt oder auch gesund …

 

  • Erstellung von Flyern, Visitenkarten und allem, was ein richtiger „Modi“ so braucht
    • das ist in Vorbereitung
    • und ich werde die dann demnächst hier vorstellen

Und die beste Nachricht, es werden gerne neue Moderatoren (mit und ohne Behinderung) aufgenommen 🙂 – also traut Euch ruhig, ich freue mich auf nette neue Kollegen und Kolleginnen 😉

Hier geht’s zum Bewerbungsformular: http://rintelner-rundfunk.de/mitarbeiter-bewerbung

Hier die Mail-Adresse der Sendeleitung (für Fragen, Infos, …): E-Mail: info [at] rintelner-rundfunk.de

Hier Infos über das Radio http://rintelner-rundfunk.de/ueber-uns   und deren Standpunkt http://rintelner-rundfunk.de/statement und über Inklusion http://rintelner-rundfunk.de/inklusion-im-radio-alltag

*      Quelle und weitere Infos: www.rintelner-rundfunk.de

 

Ich freue mich schon sehr auf meine Sendung und bin mir sicher, dass ich beim Rintelner Rundfunk nicht so viel Stress habe 🙂 😉

Vielen Dank auch an den Klaus (Opitz), das ist der Chef, und die Ute, seine Frau für die super tolle Unterstützung:

 

 

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.